Neue Eltern

Für diejenigen Eltern, deren Kinder zum ersten Mal in die Schule gehen ...

.

... bitte lesen Sie dieses Gedicht

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Whitnash Primary School.

.

Wir möchten, dass dies der Beginn einer glücklichen und erfolgreichen Zeit für Ihr Kind und einer unterstützenden Partnerschaft mit Ihnen ist. Wir sind uns jedoch bewusst, dass der Schulbeginn, egal ob er mit dem Empfang beginnt oder von einer anderen Schule wechselt, sowohl für Kinder als auch für Eltern / Betreuer eine unruhige Zeit sein kann. Wir hoffen, dass diese Informationen Ihnen praktische Informationen und nützliche Ratschläge geben, um den Übergang Ihres Kindes so reibungslos wie möglich zu gestalten.

.

Wenn noch Fragen offen sind oder Sie Bedenken haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren

Teilnahme

Es ist sehr wichtig sicherzustellen, dass Ihr Kind jeden Tag zur Schule geht, da jeder verpasste Tag eine verpasste Gelegenheit für es ist, Fortschritte beim Lernen zu machen.


Es gibt jedoch Situationen, in denen Ihr Kind aufgrund von Krankheit möglicherweise nicht zur Schule gehen kann. Wir bitten die Eltern, die Schule so schnell wie möglich zu informieren.


Pünktlichkeit ist auch sehr wichtig. Ihr Kind muss bis 8.55 Uhr in der Schule sein, um sich anmelden zu können. Anhaltende Verspätungen und Abwesenheiten werden aufgezeichnet und dem Bildungsbeauftragten der örtlichen Behörde gemeldet.


Wenn Ihr Kind aus irgendeinem Grund tagsüber die Schule verlassen muss, z. B. Ärzte, Krankenhaustermin, eine Notiz oder ein Telefonanruf, ist dies wichtig, um die Gründe dafür zu erläutern.

Der Lebenslauf

Die Whitnash Primary School bietet Kindern Unterricht in drei Phasen:

.

Gründungsphase der ersten Jahre
Rezeption: 4 bis 5 Jahre alt


Schlüsselphase 1
Jahr 1: 5 bis 6 Jahre alt
Jahr 2: 6 bis 7 Jahre alt


Schlüsselphase 2
Jahr 3: 7 bis 8 Jahre alt
Jahr 4: 8 bis 9 Jahre
Jahr 5: 9 bis 10 Jahre
Jahr 6: 10 bis 11 Jahre

Beteiligung der Eltern

Ein Elternteil zu sein ist einer der wichtigsten und manchmal einer der am meisten unterbewerteten Jobs der Welt. Wir glauben, dass Sie der erste und wichtigste Erzieher Ihres Kindes sind.

.

Wir fördern die Beteiligung der Eltern an allen Aspekten des Schullebens. Es gibt einen halbjährlichen Klassen-Newsletter, der Sie über das Lernen in der Klasse Ihres Kindes auf dem Laufenden hält, sowie einen wöchentlichen Newsletter, der Sie über bevorstehende Ereignisse, Mitteilungen usw. informiert. Die Eltern werden jeden Freitag in die Schule eingeladen, um an unserer „Achievement Assembly“ teilzunehmen '.

.

Jedes Jahr finden drei Elternberatungsabende statt, an denen Sie sich mit dem Lehrer Ihres Kindes treffen, die Arbeit Ihres Kindes sehen und dessen Fortschritte besprechen können.

.

Freunde der Whitnash Grundschule

Wir haben eine sehr starke Gruppe von Eltern, die jedes Jahr sehr hart daran arbeiten, Spenden zu sammeln, um Ressourcen für die Schule zu finanzieren. Eltern sind Betreuer sind herzlich eingeladen, zu den Treffen zu kommen und sich der Grundschule der Freunde von Whitnash anzuschließen.

Kostenlose Schulmahlzeiten

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Kind Anspruch auf kostenlose Schulmahlzeiten hat, holen Sie bitte ein Formular im Schulbüro ab.
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte
www.warwickshire.gov.uk/schoolmeals

Anstrengung erkennen

Das Vertrauen und der Wunsch der Kinder zu lernen basiert auf ihrem Wissen darüber, was sie tun können. Wenn sie fast etwas tun können, kann ein bisschen Ermutigung und Begeisterung einen großen Unterschied machen. Dies ist für Kinder viel hilfreicher, als etwas für sie zu tun. Wenn sie am Ende erfolgreich sind, lohnt es sich, sich anzustrengen, und sie werden es sich zur Gewohnheit machen, sich anzustrengen.

.

Es ist daher wichtig, dass Sie die Bemühungen Ihres Kindes sowie seine Fähigkeiten und Leistungen anerkennen, wertschätzen und loben. Positive ermutigende Aussagen können das Selbstwertgefühl und den Lernwillen Ihres Kindes steigern.

Frühstücksclub

Jedes akademische Jahr werden neuen Eltern, die von Abiturienten der 6. Klasse zur Verfügung gestellt werden, freie Plätze für die bevorstehende neue Aufnahme angeboten.

Eltern erhalten die Möglichkeit, Interesse für Geschwister zu registrieren, indem sie beispielsweise angeben, wie viele Plätze sie für ihre Familie benötigen.

Die Benachrichtigung über diese Räume und die Frist für die Interessenbekundung werden nach dem Treffen der neuen Eltern im Sommersemester an neue Eltern verschickt. Die Eltern werden gebeten, ihre Antwortscheine auf dem Zinspapier bis zu einem festgelegten Datum zurückzugeben. Bei ihrer Rückgabe werden Datum und Uhrzeit mit einem Stempel versehen. Diese Plätze werden auch nach dem Prinzip "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst" vergeben. Diskretion kann angewendet werden, wenn aufgrund außergewöhnlicher Umstände ein Platz benötigt wird.

Nützliche Informationen

Admissions
Schulzulassungsservice
Saltisford Büropark
Ansell Way
CV34 4UL
Tel.: 01926 742037
E-Mail: admissions@warwickshire.gov.uk
Website: www.warwickshire.gov.uk/admissions

.

Schulmahlzeiten
www.warwickshire.gov.uk/schoolmeals

.

Feiertagstermine
www.warwickshire.gov.uk/schoolholidaydates